Lernen durch verstehen!

Zeitnahe Seminare
Waffensachkunde
Kontakt & Impressum
Wissen ist Macht
Schiessausbildung
über Holger Stippel

Professionalität durch Fachkompetenz, absolute Disziplin und Leistung

Die Personenschutz-Ausbildung findet bei uns nach deutschen Normen und Gesetzen statt.  

Der Personenschützer ist ein Spezialist und Profi. Er bewegt sich zwischen einem Klientel, in denen                                                                        "rambohafte" Manieren, wilde Tätowierungen oder ein ungepflegtes Äusseres weder angebracht                                                                            noch gefordert sind.

Er muss sein Äußeres und sein Verhalten seiner Umgebung anpassen, um sich nicht unglaubwürdig                                                                oder gar lächerlich zu machen. Er ist in erster Linie ein Sicherheitsberater.

Deshalb sind bei uns alle Ausbildungsmethoden auf dieses Ziel gerichtet. Der Personenschützer muss auf die Anforderungen des internationalen Arbeitsmarktes optimal vorbereitet werden. Aber......

Zitat HS: "Wir sind in der City tätig und nicht in der Wüste!"

Es ist sehr wichtig, während der komplexen Ausbildung nicht nur die erforderliche Fachkompetenz zu erreichen, sondern seine Persönlichkeitsmerkmale und Charaktereigenschaften mit Wissen und Können zu verbinden.

Auch das äußere Erscheinungsbild, das Auftreten sowie die sprachliche Ausdrucksfähigkeit ist zu perfektionieren.

Wir beraten alle unsere Lehrgangsteilnehmer in Sachen Stil und Form sowie der Allgemeinbildung - und dieses auch nach der Ausbildung kostenfrei!  

Nur wer seiner eigenen Person und seinen Fähigkeiten sicher ist, wird auch für andere Verantwortung übernehmen können!

gallery/justizia-2--dtschlavc-netz
gallery/screenshot (487)
gallery/screenshot (487)3

Siege lieben die Vorbereitung

gallery/holger_196

Ausbildung, Schulung und Vermittlung von Personenschutzfachkräften

Sicherheitsbranche
Fotoalbum

© Holger Stippel | office@holgerstippel.de

Seminarangebote

Personenschutz